Berufsbegleitendes Masterstudium
an der Hochschule RheinMain

© davis - Fotolia

Im Jahr 1971 wurde die Hochschule RheinMain aus den ehemaligen Ingenieurschulen in Geisenheim, Idstein, Rüsselsheim und der damaligen Werkkunstschule Wiesbaden gegründet und seit 2009 trägt sie nun den Namen Hochschule RheinMain.

Zahlreiche Veränderungen führten dazu, dass aus den ehemals 14 Fachbereichen nun fünf Fachbereiche zusammengefasst wurden, welche auf zwei Standorte aufgeteilt sind. So werden in Wiesbaden die Bereiche Architektur und Bauingenieurwesen, Design Informatik und Medien, Sozialwesen und die Wiesbaden Business School angeboten, während der Fachbereich Ingenieurwissenschaften in Rüsselsheim angeboten wird.

Aktuell können an der Hochschule RheinMain etwa 10.000 Studierende gezählt werden, welche sich für einen von 40 Studiengängen entscheiden konnten. Hierzu gehören sowohl berufsintegrierte als auch duale, Online- und Masterstudiengänge. Da sich die Hochschule stetig an die Veränderungen des Marktes anpasst, sind für die Zukunft zahlreiche weitere Bachelor- und Masterstudiengänge geplant. Derzeit verfügt die Hochschule über rund 650 Beschäftigte, davon 200 qualifizierte und motivierte Lehrkräfte.

Einer besonderen Beliebtheit erfreut sich die Hochschule RheinMain aufgrund ihrer perfekten Verkehrsanbindung, was sowohl für Studierende aus dem In- als auch aus dem Ausland gilt. Beide Standorte, Wiesbaden und Rüsselsheim, sind zentral im Rhein-Main-Gebiet gelegen. Internationalität wird an der Hochschule ebenfalls groß geschrieben, was bedeutet, dass Studierende aus zahlreichen Nationalitäten an der Schule eingeschrieben sind.

Ziel der Hochschule RheinMain

Die Hochschule hat es sich zum Ziel gesetzt, eine der führenden Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland zu werden. Sie genießt einen sehr guten Ruf für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierte Lehre und für eine anwendungsbezogene Forschung, welche eng mit der Lehre verzahnt ist. Um dieses Ziel in Zukunft zu erreichen, arbeiten die Studierenden, die Mitarbeiter und die Dozenten mit großem Engagement zusammen.

Angebot an berufsbegleitenden Studiengängen

  • Product Development and Manufacturing - Master of Engineering in Product Development and Manufacturing (MEng in PD&M)

Kontaktdaten

Hochschule RheinMain
University of Applied Sciences
Wiesbaden Rüsselsheim

Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden

Gratis Infos anfordern:

Werbung:

Impressum Datenschutz

© Masterstudium.info / Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren