Berufsbegleitendes Masterstudium
an der Hochschule für Telekommunikation (Leizig)

© davis - Fotolia

Die Hochschule für Telekommunikation, kurz HfTL, befindet sich in Leipzig und ist eine anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft der Deutschen Telekom. Insgesamt werden interessierten Studenten drei verschiedene Studienformen angeboten, und zwar das direkte Studium, das duale Studium oder ein berufsbegleitendes Studium.

Alle Studierenden profitieren an der HfTL von hervorragenden Studienbedingungen. Hierzu gehören unter anderem gut organisierte Studienzeiten und eine praxisnahe und wissenschaftlich fundierte Ausbildung. Bereits nach sechs Semestern ist der Abschluss als Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science möglich. Nach weiteren vier Semestern kann der Student die Hochschule für Telekommunikation als Master of Engineering verlassen.

Eine hauseigene Bibliothek mit mehr als 12.000 Fachbüchern, garantiert allen Studierenden ein optimales Lernverhalten. Gleiches gilt selbstverständlich für vielfältige Übungen und Experimente, welche in den unzähligen Laboratorien durchgeführt werden können.

Zu den Fachbereichen der Hochschule für Telekommunikation in Leipzig gehören Physik, Elektrotechnik, Werkstoffe und Bauelemente, Informatik, verteilte Systeme und verteilte Anwendungen, Netzwerke, Betriebssysteme, Software, Datenbanken, Software Engineering, technische Informatik, Photonik, messtechnische Verfahren, Signale und Systeme, Hochfrequenztechnik, Multimedia, digitale Vermittlungstechnik und Übertragungstechnik.

Sportangebot der Hochschule für Telekommunikation

Nach einem harten Studienalltag benötigen Studenten einen entsprechenden Ausgleich, damit sie Körper und Geist wieder in Form bringen können. Aus diesem Grund bietet die HfTL ein umfangreiches Sportangebot, welches von den meisten Studierenden gern beansprucht wird. Sport bietet außerdem eine hervorragende Möglichkeit, um mit anderen Kommilitonen in Kontakt zu kommen. Unter anderem steht allen Sportbegeisterten ein Fitnessraum zur Verfügung.

Zugleich haben die Studenten auch die Chance, dass sie komplett neue Sporttrends kennenlernen. Dies kann in Zusammenarbeit mit dem Hochschulsportzentrum der HTWK Leipzig gewährleistet werden. Jährlich finden nicht nur Hochschulmeisterschaften, sondern auch nationale Meisterschaften statt, welche nicht nur Möglichkeiten zum gemeinsamen Sporttreiben bieten, sondern auch zum geselligen Zusammensein.

Angebot der berufsbegleitenden Studiengänge

  • Informations- und Mediendesign - Bachelor of Engineering
  • Kommunikations- und Medieninformatik - Bachelor of Engineering
  • Wirtschaftsinformatik - Bachelor of Science
  • Informations- und Kommunikationstechnik - Master of Engineering
  • Wirtschaftsinformatik - Master of Science

Kontaktdaten

Hochschule für Telekommunikation Leipzig
Gustav-Freytag-Str. 43-45
04277 Leipzig

Gratis Infos anfordern:

Impressum Datenschutz

© Masterstudium.info / Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren