Berufsbegleitendes Masterstudium Personalmanagement

© davis - Fotolia

Der Master-Fernstudiengang in Personalmanagement (M.A.) der IUBH wendet sich an angehende HR-Manager in nationalen und internationalen Unternehmen verschiedenster Sparten. Diese Ausbildung vermittelt Ihnen Qualifikationen in Unternehmensbereichen wie Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalleitung, Controlling sowie Personalführung und Weiterbildung. Den Master of Arts absolvieren Sie wahlweise im regulären Modell mit 120 ECTS oder in der verkürzten Variante mit 60 ECTS. Beide Modelle stehen sowohl Vollzeitstudierenden als auch berufstätigen Studenten offen. Als Fernstudium ermöglicht Ihnen dieser Masterstudiengang flexible Lernzeiten und eine individuelle Prüfungsvorbeitung mit digitalen Lernmaterialien. Im Studienplan sind mit Ausnahme der Prüfungen keine Lehrveranstaltungen mit Anwesenheitspflicht vorgesehen. Für die Klausuren stehen Ihnen mit 31 Studienzentren und 130 Goethe-Instituten weltweit Prüfungsstandorte zur Verfügung.

Die IUBH verfügt über ein Fernstudienangebot mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung, welches insgesamt sieben Bachelor-Studienprogramme und fünf Master-Studiengänge beinhaltet. Als Vorbereitung auf den Master in Personalmanagement können Sie an der IUBH das facheinschlägige Bachelorstudium in Personalmanagement (B.A.) abschließen.

Direkt zum Anbieter der IUBH - Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn wechseln.

Details zum Master Personalmanagement

Voraussetzungen: Die Zulassung zum Masterstudiengang setzt ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften voraus, welches wenigstens 180 ECTS umfasst und mindestens mit der Abschlussnote „Befriedigend“ beendet wurde. Für die 60 ECTS Variante gelten besondere Zulassungsvoraussetzungen, wenn Sie ein Erststudium mit weniger als 240 ECTS absolviert haben. Bei einem Bachelorstudium mit 210 ECTS können Sie wahlweise eine Eignungsprüfung schreiben oder Kurse im Umfang von 30 ECTS belegen. Wenn Sie nur 180 ECTS vorweisen können, ist die Eignungsprüfung hingegen verpflichtend.
Studienbeginn- und Studiendauer: Bezüglich des Studienbeginns sind Sie an keine Immatrikulationsfristen gebunden.
Ab Dezember 2015 können Sie das Masterstudium in Form der 120 ECTS Variante jederzeit beginnen. Die 60 ECTS Variante steht Ihnen ab Februar 2016 offen und ermöglicht Ihnen im Vollzeitmodell einen Abschluss innerhalb von zwei Semestern. Bei berufsbegleitender Studientätigkeit in Teilzeit erhöht sich die Regelstudiendauer je nach Modell auf drei Semester oder vier Semester. Für die 120 ECTS Variante können Sie mit einer Studiendauer von vier Semestern (Vollzeit), sechs Semestern (Teilzeitmodell I) oder acht Semestern (Teilzeitmodell II) rechnen.
Inhalt des Masterstudiums: Wenn Sie sich für die 60 ECTS Variante entscheiden, stehen im ersten Semester die Module

Human Resource Management, Leadership, “Employer Branding und Recruiting“, „Talentmanagement und Personalentwicklung“ sowie „Compensation und Personalcontrolling“ auf dem Studienplan.
Im zweiten und letzten Semester erwarten Sie zwei Spezialisierungen, das Seminar Internationales HR Management und die Masterarbeit (20 ECTS). Vertiefend behandeln Sie die Wahlmodule „Negotiation“ und „Change Management und Organisationsentwicklung“.

In der längeren Studienvariante (120 ECTS) beginnen Sie mit den Kursen Management, Methodik und Human Resource Management. Das zweite Semester bietet Ihnen eine Kombination aus dem zweiteiligen Kurs „Wirtschaft und Gesellschaft“ und den Modulen „Employer Branding und Recruiting” sowie „Compensation und Personalcontrolling“. Zudem widmen Sie sich der Fallstudie Personalmanagement, ehe Sie sich im dritten Semester in den drei Wahlmodulen „Negotiation“, „Online- und Social Media Marketing“ und „Internationales Marketing“ Spezialwissen aneignen. Darüber hinaus befassen Sie sich mit dem Seminar Internationales HR Management und den Modulen „Talentmanagement und Personalentwicklung“, „Change Management und Organisationsentwicklung“.

Das letzte Semester steht im Zeichen der abschließenden Masterarbeit im Umfang von 30 ECTS.
Abschluss: Den Masterstudiengang Personalmanagement schließen Sie mit dem akademischen Titel Master of Arts (M.A.) ab.
Link zum Anbieter: IUBH - International University Bad Honnef

Gratis Infos anfordern:

Werbung:

Impressum Datenschutz

© Masterstudium.info / Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren