Berufsbegleitendes Masterstudium Medien- und Kommunikationsmanagement

Angeboten wird der Master-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement für alle Interessenten auf diesem Gebiet, die bereits ein Bachelorstudium im Bereich Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft oder Medienwissenschaft erlangt haben. Aufbauend auf diesem Wissen werden Ihnen Fachkompetenzen vermittelt, die Sie später für eine Position im Management befähigen. Damit Sie den Fernstudiengang auch neben einer Anstellung oder Selbstständigkeit absolvieren können, sind die Studieninhalte multimedial aufbereitet und ermöglichen die eigenständige Bearbeitung von zuhause aus.

Das Mobil-Learning bietet Fernstudenten viel Flexibilität bei der Gestaltung des Studienverlaufs. Nur zum Ende jedes Semesters findet eine Präsenzveranstaltung in Form einer Blockwoche statt, die den Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis sicherstellt. In der übrigen Zeit werden Sie von einem Mentor betreut und vertiefen Ihr Fachwissen im Kommunikationsmanagement und im Medienmanagement eigenständig.

Direkt zum Anbieter der SRH Fernhochschule wechseln

Details zum Masterstudium:

Voraussetzungen: Sie werden zum Fernstudium zugelassen, wenn Sie einen Nachweis über einen Abschluss in einem Bachelorstudiengang erbringen können. Dieser muss auf mindestens 180 Creditpoints ausgelegt gewesen sein. Ebenfalls erforderlich ist eine Berufserfahrung von mindestens einem Jahr Länge. Auch der Nachweis über gute Kenntnisse der englischen Sprache durch das Cambridge Certificate in Advanced English (A-C) oder den TOEFL iBT mit 100 Punkten oder mehr und ein gutes Grundverständnis der Managementwissenschaften durch einen GMAT mit 600 oder mehr Punkten ist erforderlich.
Studienbeginn- und Studiendauer: Eine Aufnahme des Fernstudiums Master Medien- und Kommunikationsmanagement ist zum Wintersemester möglich. Die Dauer des Fernstudiengangs legen die Studenten selbst fest. Sie entscheiden vor jedem Semester aufs Neue, ob Sie in Vollzeit oder Teilzeit studieren möchten. Insgesamt werden für die vier Semester demnach zwischen zwei und vier Jahre benötigt.
Inhalt des Masterstudiums: Einen Großteil der Studieninhalte werden Sie sich über das Mobile-Learning erarbeiten und nur einmal im Semester auch an einer Präsenzveranstaltung teilnehmen. Eines der Kompetenzfelder ist der Bereich Medien. Er widmet sich den unterschiedlichen Medien, die zur Verbreitung von Informationen genutzt werden können. Dabei werden auch Medienproduktionstechniken und Informationstechnologien thematisiert.

Zum Kompetenzfeld Kommunikation gehört vor allem die Bedeutung der Kommunikation für Unternehmen. Hierzu lernen Sie die unterschiedlichen Arbeitstechniken in der Öffentlichkeitsarbeit und im Marketing kennen und es wird außerdem die Medienwirkungsforschung analysiert. Da auch die Betriebswirtschaft in diesem Fachbereich von großer Bedeutung ist, lernen Sie die Techniken der Akquise kennen und erfahren, wie eine erfolgreiche Verhandlungsführung aufgebaut ist. Neben diesen allgemeinen Studieninhalten, die von allen Fernstudenten absolviert werden, gibt es die Möglichkeit zur Spezialisierung am Ende des Fernstudiengangs. Hier entscheiden Sie, ob Sie Ihr Fachwissen im Bereich Marketing oder Kommunikation noch weiter vertiefen möchten. Diese Vertiefung erfolgt durch ein Praxisprojekt, an das sich dann die Masterthesis anschließt und das Studium abschließt.
Abschluss: Ziel im Master-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement ist der Studienabschluss Master of Arts. Er wird nach erfolgreichem Beenden aller Semester und dem Anfertigen einer Masterthesis verliehen. Ausgehändigt wird auch das in englischer Sprache verfasste Diploma Supplement für den Einstieg in das internationale Berufsleben.
Link zum Anbieter: SRH Fernhochschule

Gratis Infos anfordern:

Impressum Datenschutz

© Masterstudium.info / Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren