Berufsbegleitendes Masterstudium Health Care Management

Der Fernstudiengang Health Care Management der SRH Fernhochschule bereitet Sie auf eine verantwortungsvolle Führungsposition im Gesundheitswesen vor. Die vermittelten Inhalte des Masterstudiums konzentrieren sich dabei interdisziplinär einerseits auf den umfassenden Bereich der Betriebswirtschaft, andererseits auf wesentliche gesundheitliche Fachbereiche.

Der Bedarf an Fachkräften in diesem Sektor ist hoch und steigt stetig an. Managementwissen im Gesundheitswesen ist eines der fundamentalen Bausteine für einen funktionierenden Ablauf unterschiedlicher Institutionen, vor allem hinsichtlich der Globalisierung und der ständig sich ändernden gesetzlichen Bestimmungen. Der Studienaufbau orientiert sich entsprechend an den notwendigen Anforderungen, die dieser Berufszweig mit sich bringt, und weist dabei eine bemerkenswerte praxisorientierte und anwendungsnahe Ausrichtung aus.

Der modulare Aufbau dieses Masterstudiengangs verbindet Fernstudium mit Präsenzphasen und beinhaltet die Vermittlung facettenreicher Kenntnisse und Fähigkeiten. Dazu gehören beispielsweise organisatorische und konzeptionelle Fertigkeiten, Dienstleistungskompetenzen auch in Führungspositionen, das Know-how betriebswirtschaftlicher und personeller Prozesse sowie fundiertes finanzwirtschaftliches Wissen.

Nach Abschluss des Master-Fernstudienganges erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgabenbereiche zum Beispiel in Kliniken und Praxen, Krankenkassen, Versorgungszentren, in der Pharma-Industrie und auch im Heilbehandlungswesen. Mögliche Positionen finden sich im Qualitätsmanagement, im Personal- und Finanzwesen, Praxismanagement und vieles mehr. Die Absolventen dieses Studiengangs der SRH Fernhochschule übernehmen nach eigenen Angaben des Institutes nicht selten verantwortungsvolle Führungspositionen.

Direkt zum Anbieter der SRH Fernhochschule wechseln

Details zum Masterstudium:

Voraussetzungen: Um am berufsbegleitenden Masterstudiengang Health Care Management teilnehmen zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

- Sie benötigen einen ersten Hochschulabschluss,

- wenigstens ein Jahr Praxis in einem entsprechenden Beruf und

- den Nachweis eines wirtschaftlichen Grundverständnisses. Als Nachweis wird beispielsweise in Form des GMAT (Graduate Management Admission Test) oder eines Eignungstestes während eines persönlichen Gesprächs.
Studienbeginn- und Studiendauer: Die Dauer des Fernstudiengangs beträgt regulär vier Semester, also zwei Jahre. Studienbeginn ist jeweils der 1. März und 1. September eines Jahres.

In jedem Semester werden Präsenzveranstaltungen im Studienzentrum Stuttgart durchgeführt. Der Aufbau der Veranstaltungen richtet sich jeweils nach dem Themenschwerpunkt, durchgeführt werden sie in kleinen Gruppen mit einem hohen Betreuungsniveau.
Inhalt des Masterstudiums: Jedes der vier Semester ist einem bestimmten Studienschwerpunkt gewidmet.

Das erste Semester befasst sich mit dem Thema Analysing & Understanding. Sie setzen sich mit relevanten Inhalten zur Gesundheitswirtschaft und Gesundheitspolitik auseinander, beschäftigen sch mit dem Sozial- und Gesundheitswesen und erhalten fundiertes Wissen über den Gesundheitsmarkt.

Im zweiten Studienhalbjahr geht es um das Deciding & Managing. Sie befassen sich mit der Personalwirtschaft und mit den Entgeltsystemen innerhalb des Gesundheitswesens. Sie erlernen alles Wichtige über das strategische Management in der Gesundheitsbranche, lernen besondere Instrumente des Managements kennen und informieren sich umfassend über das Qualitätsmanagement.

Während des dritten Semesters werden Ihnen Prozesse, Zahlen und Finanzen näher gebracht. Sie setzen sich mit dem Rechnungswesen und dem Controlling in Einrichtungen des Gesundheitswesens auseinander, erhalten fundiertes Know-how über das Prozessmanagement und über die Finanzwirtschaft dieser Branche.

Im finalen vierten Semester werden sämtliche Inhalte in einem neuen Gesamtrahmen zusammengeführt. Bereiche davon sind die Personalführung, die Personalentwicklung sowie die Leadership Competence.

Zum Schluss erarbeiten und erstellen Sie Ihre Master-Thesis unter fachlicher und mentorieller Anleitung, dem Kolloquium.
Abschluss: Nach erfolgreichem Abschluss Ihres Fernstudiums und bestandener Master-Thesis wird Ihnen der akademische Grad Master of Arts (M.A.) in Health Care Management verliehen.

Dieser Titel ist sowohl staatlich als auch international anerkannt und eröffnet Ihnen zahlreiche interessante berufliche Perspektiven.
Link zum Anbieter: SRH Fernhochschule - The Mobile University

Gratis Infos anfordern:

Werbung:

Impressum Datenschutz

© Masterstudium.info / Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren