International School of Management - ISM


- www.ism.de -

Die International School of Management (ISM) – eine private, staatlich anerkannte Hochschule in Dortmund, Frankfurt/Main, München,Hamburg, Köln und Stuttgart – bildet
seit 1990 Management-Nachwuchskräfte für die globale Wirtschaft aus. Internationalität, Praxisorientierung und ein kompaktes Studium gehören ebenso zu den Erfolgsfaktoren der ISM wie die Vermittlung fachlicher und sozialer Kompetenzen sowie eine persönliche Atmosphäre. Die Qualität der Ausbildung bestätigen Studierende und Ehemalige ebenso wie Personaler in zahlreichen Hochschulrankings. Die ISM belegt dort seit Jahren konstant vorderste Plätze.

Erfolgsfaktoren:
Internationalität:


Die ISM legt besonderen Wert auf eine internationale Ausbildung. Zentraler Bestandteil aller ISM- Studiengänge sind daher die integrierten Auslandssemester, die an einer der über 175 Partnerhochschulen absolviert werden.

Alle Bachelor-Studiengänge beinhalten zwei integrierte Auslandssemester – ein verpflichtendes und ein optionales Semester. So verbringen die Studierenden im
siebensemestrigen Global Track ein Semester an einer ISM-Partnerhochschule in Europa und ein weiteres in Übersee. Die ISM-Studierenden erwerben dabei
umfassende internationale Erfahrungen in zwei unterschiedlichen Kultur- und Wirtschaftsräumen und erhalten mit dem Global Track (210 ECTS) die Möglichkeit
ein kürzeres Master-Studium an einer anderen Hochschule zu wählen. Einzelne ISM-Studiengänge können vollständig in Englisch studiert werden. Internationalität garantieren zudem die angebotenen Doppelabschlüsse für alle konsekutiven Master-Studiengänge sowie Fremdsprachentrainings. Auch die Teilnehmer des MBA-Programms General Management sammeln über Auslandsmodule in den USA, in Brüssel, Hongkong und Indien internationale Erfahrungen.

Praxisorientierung:

Praxisnähe garantiert die ISM durch integrierte Praktika im In- und Ausland, deren Länge je nach Studiengang variiert. In den Bachelor-Studiengängen zählen 20 Wochen Pflichtpraktika – davon mindestens zehn Wochen im Ausland – ebenso zum Studienprogramm wie Praxisprojekte und Exkursionen. In den Master-Programmen absolvieren die Studierenden eine mindestens
zwölfwöchige Praxisphase sowie Beratungsprojekte und Projektarbeiten für Unternehmen während das MBA-Programm Seminare, Fallstudien und
Beratungsprojekte beinhalten.

Parallel zur Berufstätigkeit können Interessenten den Bachelor-Studiengang
Business Administration oder den Master-Studiengang Management belegen und so ihr fachliches Know-how im Studium
erweitern und direkt im Unternehmen anwenden.

Persönliche Atmosphäre:

Kleine Lerngruppen und ein interaktiver Unterricht sorgen für eine
persönliche Atmosphäre an der ISM, die im Gegensatz zur Anonymität und zu großen
Hörsälen vieler Universitäten steht. Die Bachelor-Studierenden lernen in Gruppen
von ca. 30 Personen, der Sprachunterricht findet mit ca. 18 Studierenden statt.
Somit wird eine optimale Betreuung seitens der Dozenten garantiert.
Auch das MBA- und Master-Programme werden mit jeweils max. 15 bzw. 20
Teilnehmern pro Kurs angeboten.

Fachliche und soziale Kompetenzen:

In allen Bachelor-Studiengängen werden betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt und je nach gewähltem Studiengang beispielsweise um kommunikations-, tourismus- oder finanzspezifische Fächer bzw. wirtschaftspsychologische Vorlesungen erweitert. Ergänzend werden Soft Skills und Fremdsprachen vermittelt. Neben Englisch zählen
Französisch oder Spanisch zum Pflichtprogramm.

In den Master-Studiengängen werden spezielle Fachkenntnisse in kurzer Zeit vermittelt und Soft Skills – wie Verhandlungssicherheit, Teamfähigkeit und
Kommunikationsfähigkeit – trainiert.

Der Erwerb von Führungsqualitäten gehört zu den zentralen Zielen der MBA-Programme. So umfasst der MBA General Managements ein individuelles Coaching für die
Studierenden.

Studiengänge im Überblick

Bachelor-Studiengänge:
Studienbeginn: WS und SS
- B.Sc. International Management
- B.A. Tourism & Event Management
- B.A. Marketing & Communications Management
- B.Sc. Finance & Management
- B.Sc. Psychology & Management
- B.A. Global Brand & Fashion Management
- LL.B. Business Law

Master Studiengänge:
Studienbeginn: WS (September)
- M.Sc. International Management
- M.A. Strategic Marketing Management
- M.Sc. Finance
- M.Sc. International Logistics & Supply Chain Management
- M.A. Luxury, Fashion & Sales Management
- M.Sc. Psychology & Management
- M.Sc. Organizational Psychology & Human Resources Management
- M.Sc. Real Estate Management
- M.A. Entrepreneurship & Family Business

Studienbeginn: SS (März)
- M.A. International Business

Berufsbegleitende Studiengänge:
Studienbeginn:
- B.A. Business Administration SS (März) und WS (Oktober)
- M.A. Management SS (März) und WS (Oktober)
- MBA General Management SS (April)

Duale Studiengänge:
- B.Sc. Betriebswirtschaft International Management WS (Oktober)
- B.Sc. Betriebswirtschaft Logistik Management WS (Oktober)
- B.A. Betriebswirtschaft Marketing & Communications WS (Oktober)


International School of Management (ISM)

Campus Dortmund

Otto-Hahn-Straße 19
D-44227 Dortmund
Telefon +49(0)231/975139-43
Telefax +49(0)231/975139-39
E-Mail: ism.dortmund@ism.de

Campus Frankfurt
Mörfelder Landstraße 55
D-60598 Frankfurt
Telefon +49(0) 69/660593437-0
Telefax +49(0) 69/66059367-39
E-Mail: ism.frankfurt@ism.de

Campus München
Karlstraße 35
D-80333 München
Telefon +49(0)89/2000350-0
Telefax +49(0)89/2000350-39

Campus Hamburg

Brooktorkai 22
20457 Hamburg
Telefon: +49(0)403199339-0
Telefax: +49(0)403199339-39

Campus Köln
Im MediaPark 5c
50670 Köln
Telefon: +49(0) 221270995-0
Telefax: +49(0) 221270995-39

Campus Stuttgart
Olgastraße 86
70180 Stuttgart
Telefon: +49(0) 892000350-43
Telefax: +49(0) 711518962-29

Gratis Infos anfordern:

Werbung:

Impressum Datenschutz

© Masterstudium.info / Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren